News

Ein Panther in Zürich

Unser Panther macht Zürich unsicher – überzeug Dich selbst davon! Der Trailer der 39. Schweizer Jugendfilmtage 2015 ist online. Foto 25.02.15 01 00 13

Jetzt für Ateliers anmelden!

Auch dieses Jahr bieten die Jugendfilmtage vielfältige Ateliers für filminteressierte Jugendliche an! Für folgende Ateliers kannst du dich ab sofort unter atelier@jugendfilmtage.ch anmelden:

  • Filmkritik
  • Bewilligungen für Filmdrehs
  • Animation
  • Von der Idee zum Drehbuch
  • Schauspiel - Der Weg zur Marke
Hier geht's direkt zu den Ateliers.

HelferInnen für die 39. Jugendfilmtage gesucht!

Die 39. Schweizer Jugendfilmtage stehen vor der Tür!

Für das Festival vom 18. bis 22. März 2015 in Zürich suchen wir an Film oder Eventorganisation interessierte Menschen, die uns freiwillig unterstützen. Als Dank erhältst du einen Festivalpass, ein T-Shirt der Jugendfilmtage, Verpflegung und ein grosses Filmvergnügen.


Interessiert? Melde dich bei:

selina.wenger@jugendfilmtage.ch

Vorjury

Die vierzehnköpfige Vorjury der Schweizer Jugendfilmtage wertet derzeit die fast 300 eingereichten Filme aus. In rund einer Woche wird die Visionierung abgeschlossen sein und wir wissen, welche rund 50 Filme definitiv in den Kurzfilmwettbewerb geschickt werden. Erste Programmpunkte werden baldmöglichst hier bekanntgeben. 3eaf74e5-faf3-451a-8055-1bf679c28014

Adventskalender 2014

Hier findet Ihr den Adventskalender 2014 der Schweizer Jugendfilmtage zum Nachlesen. Enjoy!


23. Dezember 2014

Und schon sind wir bei Türchen Nr. 23. Filip Zumbrunn hat 1987 mit seiner 8mm-Produktion «Timeless» den ersten Preis gewonnen (dieser erste Erfolg ist auch auf seiner offiziellen Homepage vermerkt). 

Nach der Matur fing er als Kameraassistent zu arbeiten an. Seit 2000 ist er selbständiger Kameramann und realisierte Filme wie «Strähl» (2005), «Giulias Verschwinden» (2009) von Christoph Schaub (auch ehemaliger Jugendfilmtage-Gewinner), «Nachtzug nach Lissabon» (2013) und «Sitting next to Zoe» (2014) von Ivana Lalovic (auch ehemalige Jugendfilmtage-Gewinnerin). Hier geht's zum Trailer von «Nachtzug nach Lissabon».

Zu den restlichen Beiträgen. Mehr