Klappe Auf!

Vernetzen, Lernen, Pitchen!

Am Sonntag, 10. April 2016, fand im Rahmen der Schweizer Jugendfilmtage zum ersten Mal der Netzwerk- und Nachwuchsförderungstag «Klappe Auf!» statt.

Gewinner des Pitching-Wettbewerbs «Klappe Auf!» ist Damien Hauser. Wir sind gespannt auf den fertigen Film und freuen uns auf die nächste Ausgabe von «Klappe Auf!»

 

Den Tag kurz erklärt:

Filminteressierte Jugendliche und Nachwuchstalente haben die Gelegenheit, ihre Filmideen zu entwerfen, zu präsentieren und mit Profis aus der Film- und Festivalbranche in Kontakt zu kommen. In verschiedenen Workshops wird die eigene Filmidee präzisiert und anschliessend beim Pitching-Wettbewerb der Fachjury präsentiert. Zu gewinnen gibt es ein ExpertInnen-Coaching für das eigene Filmprojekt! – z.B. in den Bereichen Drehbuch, Kamera, Schauspielführung, Animation, Schnitt und Auswertung.

In der Jury vertreten: Kaya Inan (Gewinner Schweizer Filmpreis in der Kategorie Schnitt für «Above and Below»), Anna Luif (Regisseurin und Dozentin, u.a. «Little Girl Blue» und «Madly in Love»), Olivier Zobrist (Produzent Langfilm)

Weiter werden ExpertInnen aus den Bereichen Produktion, Regie, Drehbuch, Fernsehen, Verleih am Tag anwesend sein und für Fragen bereitstehen.

Die Workshops werden geleitet von Filmkids.

«Klappe Auf!» ist eine Kooperation von Schweizer Jugendfilmtage, Zoomz, Castellinaria, Chiyoko, Filmfestival Schaffhausen, Zuger Filmtage, Upcoming Film Makers

Mehr Infos und die komplette Ausschreibung findest du hier.

Der Anmeldeschluss war am 26. März 2016.